TROUT GmbH

FuE-Projekt Vitaldatenanalyse

Von: Nicoline Kersten

Die Erfahrungen insbesondere auf dem Gebiet des maschinellen Lernens und die innovativen Konzepte der TROUT GmbH überzeugten das Entscheidungsgremium des hessischen Forschungsförderprogramms LOEWE, so dass die Weiterentwicklung unseres VITAB-Systems in einem neuen FuE-Projekt fortgeführt und vom Land Hessen gefördert wird. 

In Kooperation entwickeln die Projektpartner TROUT GmbH, die Universität Kassel und ein Partner aus der Industrie einen Prototyp eines intelligenten PKW-Fahrersitzes. Dabei werden die Vitaliätsparameter des Fahrers analysiert und die kognitiven Zustände u. a. in den Dimensionen Müdigkeit, Konzentration und Stresslevel ausgewertet und klassifiziert. Dieses Projekt verbindet die Ziele der Erhöhung der Sicherheit und des Komforts des Fahrers. Weitere Ausprägungen, auch außerhalb des PKW-Bereichs, sind geplant.

TROUT GmbH