TROUT GmbH

Methodenspektrum

Entwicklungsumgebungen

Microsoft Visual Studio C++/C#, QT Creator, Borland C++ Builder, CoDeSys, Keil µVision, CooCox, Eclipse, LabView

Visualisierung

UML-Tools MS Visio, IBM Rhapsody, Grafikbibliotheken Ogre3D, DirectX, OpenGl

Betriebssysteme

Windows 2000, Windows XP, Win7, Win10, Win 10 IoT, Linux Ubuntu, Ubuntu Mate, Raspbian

Analysetools

MATLAB und Simulink, CANAlyser, CANDB, statische Code-analysen mit PC-Lint sowie CCCC

Datenbankmanagementsysteme

MySQL, SQLite, Oracle Database, Microsoft SQL Server

Embedded

PCB-Design mit Eagle, Mikrocontroller-Programmierung (PIC, AVR, ARM7, ARM Cortex M3/4 …)

Methodik

Anforderungs- und Testmanagement mit IBM (Telelogic) Doors, Versionsmanagement mit Tortoise SVN und CVS, Ticketsystem Mantis BT, Einsatz selbstlernender Algorithmen mit Künstlichen Neuronalen Netzen, Systementwürfe und Konzepte nach V-Modell (Vorgehensmodell des Bundes).

Effektive projektspezifische Unterstützung in der Anwendung von SW-Tools (Requirement-Management bis Acceptance-Tests) zur qualitativ hochwertigen Entwicklung von Systemen, auch für disziplinübergreifende Aktivitäten.

Ansprechpartner

Martin Bussas
m.bussas{ät}trout-gmbh.de

TROUT GmbH