Der Verein Fieseler Storch für Kassel e.V. hat einen original Fieseler Storch FI156 mit viel persönlichem Engagement und erheblichen finanziellen Mitteln flugfähig restauriert. Im Jahre 2019 wurde vom Verein eine Präsentationshalle auf dem Gelände des neuen Regionalflughafens Kassel gebaut.

Diese Halle soll wird nun neben der Restaurierung, Wartung und Pflege für Oldtimer-Flugzeuge und den Betrieb des Fieseler Storches auch für Events wie Oldtimer-Treffen, Teile-Messen aber auch museale Ausstellungen genutzt. Ebenso geplant sind Projekte zur Luftfahrt mit Jugendlichen, Kindern und Schülern, insbesondere Kindererlebnistage für kranke Kinder, der Bau und Betrieb von Modellflugzeugen (für Schülerinnen und Schüler) und Informationsstände „Rund um die Fliegerei“.

Zur Unterstützung all dieser Aktivitäten hat TROUT ein Informationssystem realisiert, das über ein Contentmanagementsystem auf bis zu acht Computerarbeitsplätzen und vier Präsentationsmonitoren Inhalte zu obigen Themen verfügbar macht. Auch ein Flugsimulator ist in der IT Ausstattung vorhanden. Im Bild sind zwei Stelen, mit welchen Informationen über ein berührungsempfindliches Display abgerufen werden können.

Mehr auf Facebook