Einträge von Martin Bussas

Sensor + Test 2021

Sonderthema “Sensorik und Messtechnik für die Zustandsüberwachung” Die Überwachung des Zustands von Geräten, Maschinen und Anlagen ist die Königsdisziplin für Sensoren und Messsysteme. Sie liefern Daten, analysieren Signale und diagnostizieren Ursachen für Abweichungen vom Normalbetrieb. Damit sind sie die wichtigste Grundlage für die Einhaltung sicherer, effizienter, umweltschonender und wirtschaftlicher Betriebsbedingungen. Das Sonderthema der SENSOR+TEST 2021 […]

Skillembassy

Skillembassy bringt Enthusiasten aus den Bereichen Produktmanagement, Design und Entwicklung in agile Gruppen zusammen, um innerhalb weniger Monate Produkte zu entwickeln und auf den Markt zu bringen. Das Thema Zusammenarbeit wird immer dann zur Herausforderung, wenn mehrere Personen aus unterschiedlichen Kulturkreisen an einem Projekt arbeiten und Arbeitsergebnisse und Aufgaben untereinander abstimmen, verteilen und verfolgen müssen. […]

,

VeDAS Vehicle Data Analysing System

TROUT entwickelte und startete die Markteinführung eines Vehicle Data Analysing Systems, kurz VeDAS. Pilotkunde ist die Rheinmetall Landsysteme GmbH. Im Rahmen des Einsatzes von Fahrzeugen für anspruchsvolle Aufgabenstellungen ergaben sich unter anderem Probleme bezüglich der Belastung über vorgegebene Grenzen hinweg sowie Schwierigkeiten bei der Erkennung und Behebung von systematischen Fehlern und bei der Einführung einer […]

Go und KI

Künstliche Intelligenz KI ist ein sehr aktuelles Thema für die Wirtschaft. Go ist ein sehr anspruchsvolles Brettspiel aus Asien, ein Strategiespiel komplexer als Schach und war bis vor wenigen Jahren von Rechenprogrammen nicht auf hohem Spielniveau bewältigbar. Das KI-Programm AlphaGo-Zero von Google DeepMind brachte den Durchbruch. Auf Basis des Reinforced Learnings, einer Teildiszipin der KI, […]

Technology Mountains

MedicalMountains feierte zehnjähriges Bestehen, das Innovation Forum Medizintechnik ging in die zwölfte Runde. Das Jahr für Jahr wachsende Interesse aus Wirtschaft und Wissenschaft war Ansporn das Forum für Besucher und Aussteller noch attraktiver zu machen. So rückt 2020 die Kommunikation mit Plattformen, die es ermöglichen den Dialog mit Geschäfts- und Projektpartnern zu pflegen und neue […]

,

NMRplusX

4 HPLC-Pumpen (1), 1 Thermostat (2), 1 thermischer Reaktor (3), 1 Kapillarphotoreaktor (4), 1 Flüssigphasen-Separator (5), 1 Drucksensor (6), 1 Temperatursensor (7), 1 Druckhalteventil (8), 1 Benchtop-NMR-Spektrometer (9), 1 FT-ATR-IR-Spektrometer (10), 1 UV-Vis-Spektrometer (11), 1 IR-Sensor (12), 1 elektronische Kontrollbox (13), 1 Kontroll-PC (14), Im Rahmen des Projekts NMRplusX wird ein Hard- und Software-basiertes Synthese- […]

Canada – Germany industrial AI solutions

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in Zusammenarbeit mit dem National Research Council Canada (NRC), dem National Research Council of Canada (NRC IRAP) und dem NRC National Program Office fördert und unterstützt kollaborative industrielle Forschungs- und Entwicklungsprojekte (F & E) mit hohem Vermarktungspotenzial. Am 9. Juni 2020 bot eine virtuelle Matchmaking-Veranstaltung qualifizierten Projektpartnern und […]

SENSOR+TEST 2020

Die SENSOR+TEST 2020 fällt dieses Jahr leider aus. Gerne hätten wir in Halle 3 Stand C-120/18 über unsere neusten Entwicklungen informiert. Begleitende Kongresse und Foren werden nun vom 23. bis 25. Juni virtuell stattfinden. TROUT wird dort über ein Thema aus dem Bereich des Machine Learnings referieren ‚Continuous prediction of the human pulse from pointed […]

LOEWE-Fachforum

Die Innovationsförderung Hessen lädt ein im Auftrag des Hessischen Wissenschaftsministeriums zum 11. LOEWE-Fachforum unter dem Motto “Sicher. Gesund. Digital. – Forschung trifft Anwendung“. Vertreter von geförderten LOEWE-Projekten präsentieren dort ihre themenbezogenen, innovativen Ansätze. Martin Bussas referierte über das Thema “Erfassung von Vitalitätsparametern und Klassifizierung des kognitiven Zustands durch maschinelles Lernen” VitaB. Das LOEWE-Fachforum richtet sich […]

Training der Benennungsgeschwindigkeit

Die Benennungsgeschwindigkeit, also die Fähigkeit abstrakte visuelle Symbole (Buchstaben, Zahlen, Farben) möglichst schnell zu benennen gilt als einer der besten Prädiktoren des Schriftspracherwerbs, insbesondere der Automatisierung der Lesefähigkeit. Die Benennungsgeschwindigkeit ist definiert als Maß dafür, wie schnell es einer Person gelingt, eine Folge dargestellter Symbole (z.B. Zahlen, Buchstaben, Farben) visuell zu verarbeiten und auf die […]