Einträge von Martin Bussas

Training der Benennungsgeschwindigkeit

Die Benennungsgeschwindigkeit, also die Fähigkeit abstrakte visuelle Symbole (Buchstaben, Zahlen, Farben) möglichst schnell zu benennen gilt als einer der besten Prädiktoren des Schriftspracherwerbs, insbesondere der Automatisierung der Lesefähigkeit. Die Benennungsgeschwindigkeit ist definiert als Maß dafür, wie schnell es einer Person gelingt, eine Folge dargestellter Symbole (z.B. Zahlen, Buchstaben, Farben) visuell zu verarbeiten und auf die […]

Forum Künstliche Intelligenz

Mehr auf Facebook. Die Künstliche Intelligenz ist in den Mittelpunkt vieler technischer Entwicklungen gerückt. In vielen Anwendungsgebieten eröffnen Künstliche Intelligenz (KI), Maschinelles Lernen und Neuronale Netze vielversprechende Pfade der Weiterentwicklung, Machine Learning und Neuronale Netze sind Schlüsseltechnologien, damit Systeme autonom reagieren können und selbständig aufgrund äußerer Einflüsse Entscheidungen treffen können. TROUT referiert auf dem Forum Künstliche […]

Hessenschau

Am 21. Januar war Drehtag bei TROUT. Redakteur Till Möller ließ es sich nicht nehmen, selbst am Steuer unseres Simulators ein Auto durch den virtuellen Feierabendverkehr zu lenken. Seine Stresskurve und Müdigkeitspunkte wurden mit unserer Vitaldatenanalyse ermittelt: Mehr im Videobericht der Hessenschau. Unser Beitrag startet bei Minute -18:07. Mehr Information über das System hier: VitaB

Raser, Rüpel, Drängler: Werden Autofahrer immer aggressiver?

Im Rahmen der ARD Talkshow Maischberger am 21. November 2018 wurde unser Simulator zur Stresslevelermittlung eingesetzt. Auf dem Bild von links nach rechts Nikolas Wach (TROUT), Michael Knötig (TROUT), Sandra Maischberger, Martin Bussas (TROUT), Florian Heidecker (Uni Kassel). Panagiota Petridou, Deutschlands bekannteste Autohändlerin, lenkte einen virtuellen Kleinwagen durch ein simuliertes Großstadtgetümmel. Mehr auf Facebook und Google Business

Testfahrt mit 3D Simulator

© Foto: Bastian Ludwig, Zeitungsartikel Die Erfassung und Klassifizierung von vitalen und kognitiven Parametern des Menschen ist in vielen Bereichen wirkungsvoll sowie sinnvoll nutzbar und eröffnet neue Möglichkeiten, z.B. in der Medizintechnik, Automotive/Automatisierung, Luft-und Raumfahrt, Fitness/Wellness und Sicherheit. Am Steuer unseres Simulators sitzt Michael Knötig mit 3D Datenbrille stellvertretend für über sechzig Probanden, die wir mit Unterstützung […]

Medtech & Pharma

Die Medtech & Pharma Platform ist ein Branchenverband mit dem Ziel, die Synergien zwischen Medtech- und Pharmaindustrie zu nutzen, indem ein Forum zum Wissensaustausch und zur Zusammenarbeit in Technologie- und Regulierungsbereichen sowie zur Förderung von Produktentwicklung und Innovation aufgebaut wird. Das jährliche Meeting der Medtech & Pharma Platform widmet sich Produkten und Lösungen, die Medtech- […]

European Test and Telemetry Conference ettc2018

Die ettc 2018 ist die Plattform für Telemetrie, Test-Instrumentierung und Telecontrol. In Zusammenarbeit mit der SENSOR+TEST 2018 bot die ettc vom 26. bis 28. Juni in Nürnberg den Ausstellern die Möglichkeit, internationale Kunden aus Industrie, Wissenschaft und Forschung zu treffen. TROUT war am Sonderstand Sensorik und Messtechnik im Industrial Internet vertreten, sowie in der Posterausstellung […]

Digital-Kongress Frankfurt

Der Digital-Kongress (früher: Future Internet Kongress) befasst sich seit 2012 mit innovativen und herausfordernden Themen des Digitalen Wandels. Dieses Jahr lag der Fokus auf dem Thema Künstliche Intelligenz. Spannende digitale Projekte und Erfolgsgeschichten aus Hessen wurden im Slot „7 x Digitales Hessen“ vorgestellt. TROUT wurde eingeladen, die Entwicklungsfortschritte bei der rechnergestützten Klassifizierung kognitiver Zustände einer […]

Sensor + Test

Sensoren, Mess- und Prüfsysteme spielen für die Digitalisierung und Vernetzung von Fahrzeugen und Maschinen eine Schlüsselrolle. Sie übertragen reale Zustände der analogen Welt in die digitalen Daten der Industrie 4.0 und des Internet of Things. Dabei wächst ihre Intelligenz und Kommunikationsfähigkeit kontinuierlich. TROUT konzentriert sich auf die Auswertung telemetrischer Sensorsysteme zur Vitalüberwachung. Unser Stand auf […]

VitaB

Die Fähigkeit Vitalparameter zu erfassen und in der Folge den kognitiven Zustand zu klassifizieren, öffnet Türen zu neuen Technologien in verschiedenen Gebieten wie Medizintechnik, Automatisierung, Luft- und Raumfahrt sowie im Bereich von Fitness und Wellness. TROUT hat bei Entwicklungen für die Automobil- und Medizintechnik, die auf maschinellem Lernen und den Einsatz von KI (Künstliche Intelligenz) […]